• Service Hotline 089 716 778 981
  • Kostenloser Versand ab 29 €
  • 50 tage erweitertes Rückgaberecht

Beaphar Ungezieferband Katze

Beaphar Ungezieferband Katze

Beschreibung

  • Wirkt sicher gegen Zecken und Flöhe
  • 5 Monate wirksam
  • Wasserfest bei Regen
  • Service Hotline

    089 716 778 981

  • Kostenloser Versand ab 29€
  • 50 Tage erweitertes Rückgaberecht
  • Sicher Einkaufen
  • Beaphar | Ungezieferhalsband für Katzen | L 35 cm
    4,49 €
    (2,46 €/1 St) 2,46 €
  • Bald wieder verfügbar

Beschreibung

Details

Ungezieferband für Katzen 2,1 g/14 g Halsband für Katzen Wirkstoff: Dimpylat Wirkstoff(e) und sonstige Bestandteile: Wirkstoff: Dimpylat 2,1 g Darreichungsform: Halsband Packungsgröße: 1 Halsband zu 14 g Zieltierart: Katze
Art der Anwendung: Ein Halsband wird der Katze locker am Hals befestigt. Überlängen werden abgeschnitten. Das Band wird als Dauerhalsband am Tier (Katze) für ca. 5 Monate befestigt. Vor dem Baden ist das Halsband abzunehmen, da der Wirkstoff für Fische und andere im Wasser lebende Organismen giftig ist. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage. Wartezeit: Entfällt Besondere Warnhinweise: Ungezieferband für Katzen ist für den äußerlichen Gebrauch zur Insektenvernichtung bestimmt und darf weder von Tieren noch von Menschen innerlich aufgenommen werden. Tiere mit Ungezieferband für Katzen sind von Säuglingen und Kleinkindern fern zu halten.
Besondere Lagerungsbedingungen: Nicht über 30 °C lagern. Trocken lagern. Getrennt von Getränken, Nahrungs- und Futtermitteln aufbewahren. Für Tiere. Tiere mit einem struppigen, verfilzten oder verfetteten Haarkleid sollten vor dem Anlegen des Halsbandes gebadet und shampooniert werden. Kinderwarnhinweis: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Zulassungsinhaber: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte / Holland Zul.-Nr.: 25905.00.00
Verwendungszweck bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln: Zur äußerlichen Anwendung bei Befall von Katzen mit Ektoparasiten: Hundeflöhe (Ctenocephalides canis), Katzenflöhe (Ctenocephalides felis), Schildzecke (Ixodes ricinus) und Braune Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus). Bei Zeckenbefall ist mit einem Eintritt der Wirksamkeit des Halsbandes erst nach 5-10 Tagen zu rechnen. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendeten Arzneimitteln oder von Abfallmaterialien: Das Halsband darf nicht in Gewässer gelangen. Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vorzugsweise bei Schadstoffsammelstellen abzugeben. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein missbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Abwasser bzw. über die Kanalisation entsorgt werden.
Sicherheit durch Dehnungszone und Spezial-Verschluß zur Selbstbefreiung für freilaufende Katzen. Beim Anlegen Band durch die Schnalle ziehen. Sollte Ihre Katze mit dem Halsband hängen bleiben und dann versuchen sich zu befreien, zieht sich das Halsband von selbst aus der Schnalle. Bei akuter Gefahr wird die Katze mehr Kraft einsetzen, durch die Dehnungszone weitet sich das Band und gibt den Kopf des Tieres wieder frei.

Bewertungen

Produkte, die Sie kürzlich angeschaut haben: