Adult Lamm & Reis

29,99 €2,00 € / 1 kg
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Das Dog Adult Lamm & Reis ist ein ausgewogenes, leicht verdauliches und magenschonendes Trockenfutter für Hunde mit einem hohen Anteil an Lamm und magenschonendem Reis (mind. 16%), was bewirkt, dass es auch für ernährungssensible Tiere verwendet werden kann. Die Proteinkonzentration des Futters, welche durch die beiden Hauptbestandteile hervorgerufen wird, ist so gewählt, dass sie in Kombination mit Muschelextrakten die Knochen und Knorpel des Tieres stärkt und das Risiko von Übergewicht minimiert. Damit der Hund gesund bleibt, ist das Trockenfutter durch ein Immun-Komplex aus Mannanen und Glucanen besonders schonend zur Darmflora, welche für das Immunsystem verantwortlich ist und dieses somit stärkt.

Zusammensetzung
Geflügelfleischmehl 17%, Reis 16%, Gerste, Hirse (Milo), Mais, Tierfett, Lammfleischmehl 4%, Rübentrockenschnitzel (entzuckert), Proteinhydrolysat, Hirse (gelb), Fischmehl, Erbsen, Fischöl, Hefe (getrocknet, incl. 0,1% Mannanoligosaccharide, 0,06% β-Glucane) Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Grünlippmuschelextrakt 0,1%, Chicoree (getrocknet)
Analytische Bestandteile

Rohprotein 21,5%, Rohfett 10,5%, Rohfaser 2,5%, Rohasche 5,7%, Kalzium 1,1%, Phosphor 0,9%, Natrium 0,3%, Kalium 0,5%, Magenesium 0,1%

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin A 12.000 I.E., Vitamin D3 1.200 I.E., Vitamin E 70mg, Zink (als Zinkoxid) 70mg, Zink (als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) 45mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat) 10mg, Jod (als Kalziumjodat, wasserfrei) 2mg, Selen (als Natriumselenit) 0,2mg. Technologische Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel.
Gewicht des Hundes Gramm pro Tag
10 kg 155 g
12,5 kg 180 g
15 kg 205 g
17,5 kg 230 g
20 kg 255 g
22,5 kg 280 g
25 kg 305 g
27,5 kg 325 g
30 kg 350 g
35 kg 390 g
40 kg 430 g
45 kg 470 g
50 kg 510 g
55 kg 550 g
60 kg 585 g

Bitte stellen Sie Ihrem Hund immer ausreichend frisches Trinkwasser zur Verfügung. 

Bei den angegebenen Futtermengen handelt es sich um Richtwerte. Die tatsächlichen Mengen hängen zusätzlich von Alter, Aktivität, Rasse sowie Ernährungs- und Gesundheitszustand Ihres Hundes ab.