Ente mit Süßkartoffeln, Birnen & Beeren

35,49 €7,39 € / 1 kg
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Wildes Land Bio Ente mit Süßkartoffeln ist ein Hundenassfutter mit einem hohen Fleischanteil (60%). Das Menü ist mit Süßkartoffeln, Birnen und Beeren verfeinert. Das leicht verdauliche Nassfutter ist für sensible Hunde geeignet, da die Rezeptur getreide- und glutenfrei ist. Zudem wird Ente in diesem Menü als einzige Proteinquelle eingesetzt. Die Verwendung von hochwertigem Körpermuskelfleisch ermöglicht einen besonders hohen Eiweißanteil. Des Weiteren werden auch Entenhälse und Karkassen verarbeitet, was für eine hohe Zufuhr an Vitaminen und Minearalstoffen sorgt und gleichzeitig von Ihrem Vierbeiner als sehr schmackhaft empfunden wird. Natürliche Kräuter und Leinöl runden die ausgewogene Rezeptur ab.

Das Bio Nassfutter von Wildes Land versorgt Ihren Liebling so mit allen wichtigen Nährstoffen und enthält dabei ausschließlich Zutaten, die zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Zudem ist das Nassfuttermenü von Wildes Land frei von Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffe und wird regional in Deutschland hergestellt.

Wildes Land bringt die Ursprünglichkeit der Natur direkt in den Napf Ihres Lieblings - Natur pur für Hunde

Zusammensetzung
Ente* 60 % (Fleisch*, Herz*, Hälse*, Karkasse*, Leber*), Brühe* 19,5 %,Süßkartoffeln* 12 %, Birnen* 5 %, Beeren* 2,1 %, Mineralstoffe 1 %, Leinöl* 0,3 %, Kräutermischung* 0,1 % (Basilikum*, Kamille*, Löwenzahn*, Petersilie*, Rosmarin*). *aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Analytische Bestandteile

Rohprotein 8,1 %, Rohfett 6 %, Rohfaser 1,7 %, Rohasche 1 %, Feuchtigkeit 75,6 %

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 2200 IE, Vitamin D3 180 IE, Kupfer (Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat) 1,6 mg, Mangan (Mangan-(II)-oxid) 0,9 mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 15 mg, Selen (Natriumselenit) 0,07 mg.
 Gewicht des Hundes  Futtermenge pro Tag
5 - 10 kg 250 - 400 g
10 - 20 kg 400 - 750 g
20 - 30 kg 750 - 950 g
30 - 60 kg 950 - 1700 g

Die angegebenen Futtermengen sind Richtwerte und können je nach Alter, Rasse und Aktivität des Hundes variieren.
Bitte stellen Sie Ihrem Hund stets frisches Wasser zur Verfügung und füttern Sie das Futter zimmerwarm.